Vermittlung APCAL-ACA

 Ziel des ACA-APCAL-Mediationsverfahrens ist die Beilegung von Streitigkeiten zwischen Versicherern und Maklern, die im Großherzogtum Luxemburg zugelassen oder registriert sind. Hierbei handelt es sich um eine vertragsgemäße Mediation zwischen Fachleuten, die entweder auf gemeinsamen Antrag der Parteien oder auf Antrag einer Partei, mit dem Ziel, dass die ACA-APCAL-Mediationsstelle der anderen Partei eine Mediation vorschlägt, durchgeführt wird.

Die Einreichung eines Mediationsantrags setzt bestimmte Formalitäten voraus.

 

Um die Bearbeitung Ihres Antrags zu erleichtern, muss er die folgenden Unterlagen enthalten:

Formular zum Mediationsantrag mit Ihrem Namen, Ihren Kontaktdaten sowie denen der betroffenen Versicherungsgesellschaft und einer Zusammenfassung des Rechtsstreits;
Schriftwechsel mit der Versicherungsgesellschaft in Bezug auf den Streit;
Kopie(n) des Vertrags oder der Verträge, auf die sich der Rechtsstreit bezieht;
– Sonstige Unterlagen, die Sie zur Untersuchung der Angelegenheit für nützlich erachten.

 

Senden Sie bitte in Ihrem Interesse lediglich Kopien der Unterlagen und bewahren Sie die Originale auf.